Zusätzliche Einsatzkräfte

Zusätzliche Einsatzkräfte



Zusätzliche Einsatzkräfte – Stadtfeuerwehr Bad Pyrmont

















Die Stadtfeuerwehr geht zukünftig neue Wege um die Tagesverfügbarkeit von Feuerwehrkräften zu gewährleisten. In Kooperation mit der „Bad Pyrmont Tourismus GmbH“ und dem Staatsbad Pyrmont, sollen schon ab Mai 2019 Urlauber und Gäste, die die Kurstadt besuchen, zum Feuerwehrdienst herangezogen werden. Bei Buchung von Urlaubstagen werden die Kontaktdaten gleich an den Stadtausbildungsleiter der Feuerwehr, Patrick Biermann, weitergeleitet. Biermann und sein Ausbilderteam werden dann in einer Kurzeinweisung die Gäste mit den Fahrzeugen und den Gerätschaften vertraut machen um sie dann mit der nötigen Einsatzkleidung auszustatten. Alarmiert werden die „neuen Feuerwehrleute“ ausschließlich über die Sirenen in der Stadt.
Durch die immer mehr anfallenden Einsätze ist eine Tagesverfügbarkeit durch Beruf und Urlaub der heimischen Feuerwehrleute nicht mehr so stark gegeben.
Alle Beteiligten  freuen sich gemeinsam über die wichtige Unterstützung für die heimischen Feuerwehren. Auch die ersten Urlauber und Gäste begrüßten das Engagement für die Sicherheit in der Kurstadt und sind mit „Feuer und Flamme“ dabei. Auf Grund der enthusiastischen Gespräche wird auch eine kürzere Ausbildung möglich sein. Im Moment wird noch überlegt, ob die Urlauber auch zukünftige Brandsicherheitswachen bei Veranstaltungen, z.B. im Konzerthaus, übernehmen könnten. Dieses Ergebnis steht aber noch aus. Ebenso könnten diese auch die Fachabteilungen wie. z.B. Türöffnungsgruppe oder das TeamELW tatkräftig unterstützen.


Das könnte Dich auch interessieren …



%d Bloggern gefällt das:

Published at Mon, 01 Apr 2019 08:12:34 +0000