Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeier

Am 1. Advent begrüßte Ortsbrandmeister Lars van den Hoogen alle Mitglieder der Ortsfeuerwehr und deren Familien zur diesjährigen Weihnachtsfeier.

In weihnachtlicher Atmosphäre läuteten alle gemeinsam die Weihnachtszeit ein. Neben den
Mitglieder und Familien der Einsatzabteilung, der Kinder- und Jugendfeuerwehr, sowie der
Altersabteilung, waren zu dieser Veranstaltung auch die passiven Mitglieder der Ortsfeuerwehr
mit eingeladen. So herrschte in der vom Festausschuss weihnachtlich hergerichteten
Fahrzeughalle des Feuerwehrhauses ein reges Treiben.
Ein buntes Kuchenbuffet, das von allen gemeinsam ausgerichtet wurde, sorgte für das leibliche
Wohl. Für weihnachtliche Stimmung sorgten auch in diesem Jahr die Klostermusikanten mit ihren musikalischen Beiträgen.

Neben dem gemeinsamen Kaffeetrinken bot sich an diesem Nachmittag viel Zeit für kleine
Gespräche und einen gemütlichen Austausch.

Für die Kinder gab es auf der Weihnachtsfeier so manche Überraschung und Aktionen. Ein
Mal- und Basteltisch sorgte dafür, das es nicht langweilig wurde. Im Laufe des Nachmittags kam der Weihnachtsmann und hatte eine Kleinigkeit für alle mitgebracht, die ein kleines Lied oder ein Gedicht vor trugen. Und im Anschluss gab es für die Kinder noch eine Suchaktion, bei der es etwas zu gewinnen gab.

Gegen Abend wurde die Fahrzeughalle dann wieder in ihren ursprünglichen Zustand zurück
versetzt und alle gingen nach Hause, um dort noch ein wenig den 1. Advent zu genießen.

Published at