Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person am Sonntag, 01.12.2019, 15:58 Uhr, Bückeburg, OT Müsingen, B65

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person am Sonntag, 01.12.2019, 15:58 Uhr, Bückeburg, OT Müsingen, B65

Die Links bei den eingesetzten Fahrzeugen führen Sie in die Rubrik ‚Technik‚, in der Sie alle Informationen über das entsprechende Fahrzeug erhalten.

Abonnieren Sie diese Seite als RSS Feed: tragen Sie folgende Adresse in Ihrem RSS Reader ein:
https://www.feuerwehr-bueckeburg.org/ebrss.xml

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Datum: Sonntag, 01.12.2019, 15:58 Uhr
Bückeburg, OT Müsingen, B65


Zum zweiten Einsatz des Tages wurden die Kameraden, zusammen mit der Ortsfeuerwehr Müsingen, zur B65 gerufen. Auf der Bundesstraße kam es zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person.

Vor Ort hat sich der Einsatzleitdienst ein Bild über die beteiligten Fahrzeuge und Personen, sowie Unfallhergang gemacht.

Ein PKW fuhr aus Richtung Vehlen kommend nach Bückeburg, als er den Gegenverkehr leicht am Spiegel touchierte, schließlich rechts von der Straße abkam, einen Graben überfuhr und sich Überschlug.
Der ebenfalls alarmierte Rettungsdienst konnte bei dem Fahrer nur noch den Tod feststellen.
Die beiden Mitfahrer wurden Schwer verletzt in die umliegenden Krankenhäuser transportiert.

Unser Rüstwagen blieb zur Unterstützung der Polizei noch bis in den frühen Abend vor Ort und leuchtete die Unfallstelle aus.

Unser Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen.


Eingesetzte Fahrzeuge:

Published at Sun, 01 Dec 2019 14:58:00 +0000