Verkehrsunfall eingeklemmte Person L143

Verkehrsunfall eingeklemmte Person L143

Veröffentlicht in Einsätze 2020

Einsatz 08/2020: Am Donnerstag, den 09.04.2020 um 06:09Uhr wurden wir zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L143 zwischen Sellstedt und Wehdel alarmiert. Der Fahrer eines VW Passat Variant war in einer Kurve aus ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Er wurde schwer verletzt in seinem Fahrzeug eingeklemmt. 

Mittels Einsatz von 2 hydraulischen Rettungsgeräten, konnte die Person befreit und an den Rettungsdienst übergeben werden. Nach den Aufräumarbeiten war der Einsatz für uns gegen 09:00Uhr beendet.

Noch während der Rettungsarbeiten bekamt unser Tanklöschfahrzeug, sowie Manschaftstransportwagen einen neuen Auftrag. Es ging zu einem Dachstuhlbrand nach Wehdel.

Quelle Presseportal Feuerwehren Gemeinde Schiffdorf Quelle Presseportal Feuerwehren Gemeinde Schiffdorf Quelle Ortsfeuerwehr Schiffdorf Quelle Ortsfeuerwehr Schiffdorf Quelle Ortsfeuerwehr Schiffdorf
Fotos 1-2 Quelle Presseportal Feuerwehr Gemeinde Schiffdorf ; Fotos 3-4 Quelle Ortsfeuerwehr Schiffdorf

Link zum Artikel des Presseportal HIER


E-Mail

Published at Thu, 09 Apr 2020 18:51:59 +0000