Spiel ohne Grenzen in Barsinghausen

Spiel ohne Grenzen in Barsinghausen

Am vergangenen Samstag hatte die Jugendfeuerwehr Barsinghausen aufgrund ihres 55-jährigen Jubiläums zum „Spiel ohne Grenzen“ in die Marktstraße eingeladen. Wir sind der Einladung gerne gefolgt und nahmen mit einer Gruppe teil.

Auf dem Programm stand eine Rallye mit neun Spielstationen, an diesen musste z.B. ein Standrohr zur Wasserentnahme gesetzt, eine Person in die stabile Seitenlage gelegt und ein Notruf abgesetzt werden. Auch an den weiteren Stationen konnten die Jugendfeuerwehren ihr feuerwehrtechnisches Wissen beweisen und gut im Team zusammenarbeiten.
Während der Spiele wurden in den Schaufenstern der Geschäfte verschiedene Gerätschaften platziert, diese mussten durch die Jugendfeuerwehren gefunden und dokumentiert werden.

Um 15:30 Uhr war schließlich die Siegerehrung am Thie, wir haben von 13 Gruppen den 5. Platz erreicht. Für uns war es wieder eine schöne Veranstaltung und ein erfolgreicher Tag.

Text+Fotos: Jugendfeuerwehr

Published at Wed, 18 Sep 2019 09:47:19 +0000