Ortsfeuerwehren üben gemeinsam

Ortsfeuerwehren üben gemeinsam

Einen gemeinsamen Übungsdienst führten die Ortsfeuerwehren Barsinghausen und Hohenbostel am 06. April durch.

Zu Beginn wurden in kleinen Gruppen die Fahrzeuge vorgestellt und erklärt, der Schwerpunkt lag dabei auf den Sonderfahrzeugen, speziellen Gerätschaften oder Veränderungen der Beladung, die in letzter Zeit durchgeführt wurden.

Im Anschluss wurde der Ernstfall geprobt: Gemeinsam übten die Einsatzkräfte die Brandbekämpfung und Rettung von vermissten Personen in einer größeren Halle.

Ein großer Dank für den interessanten Nachmittag geht an die zahlreichen interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer der beiden Ortsfeuerwehren, an Florian Asmus für die Organisation und an die Firma Bahlsen, auf deren Gelände der Übungsdienst stattfinden durfte.

Alle Teilnehmer waren sich einig, dass ein regelmäßiger Erfahrungsaustausch wichtig ist, um auch in Zukunft die gemeinsamen Einsätze professionell abarbeiten zu können.

Published at Mon, 08 Apr 2019 09:52:12 +0000