Opel Corsa in Flammen

Opel Corsa in Flammen

Ihlpohl. Ein Opel Corsa ist am Montagabend auf dem Parkplatz des ASV-Vereinsheims am Alten Postweg in Brand geraten. Das Feuer konnte von der Freiwilligen Feuerwehr Ihlpohl gelöscht werden, bevor es auf die Umgebung übergreifen konnte, teilte eine Polizeisprecherin am Dienstag mit. Das Auto sei nunmehr ein Totalschaden, der im vierstelligen Bereich liegen dürfte. Die Ermittlungen der Polizei seien umgehend aufgenommen worden. „Die Brandursache ist bisher unklar“, so die Sprecherin. „Eine Brandstiftung kann jedoch zum jetzigen Zeitpunkt nicht ausgeschlossen werden.“

Nach ersten Erkenntnissen soll sich eine Gruppe jugendlicher Personen in der Nähe des Brandorts aufgehalten haben. Diese konnten möglicherweise wichtige Beobachtungen machen und kommen daher als Zeugen in Betracht. Die jungen Leute sowie weitere mögliche Zeugen werden darum gebeten, sich mit den Beamten in Osterholz-Scharmbeck unter der Telefonnummer 0 47 91 / 30 70 in Verbindung zu setzen.

Ein paar hundert Meter weiter westlich war am frühen Montag ein Audi A 6 in Flammen aufgegangen (wir berichteten), die Indizien dort sprachen für Brandstiftung.

Text: Osterholzer Kreisblatt (Bernhard Komesker)

Published at Wed, 16 Oct 2019 06:37:00 +0000