Nasser Sonntag

Nasser Sonntag

Erneute Alarmierung für die Feuerwehr Stendorf an diesem Wochenende.

Sonntag um 13:09 Uhr war es vorbei mit dem Ausspannen, wir wurden zu einer Hilfeleistung nach Stendorf alarmiert.

Aufgrund eines Wasserrohrbruchs war es im Keller eines z. Zt. leerstehenden Einfamilienhaus zu einem erheblichen Wasserschaden gekommen.

Bei unserem Eintreffen stand der Keller bereits ca. 1,60 Meter unter Wasser. Da eine Gefährdung, aufgrund des im Keller befindlichen Hausanschlusses, nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde der Energieversorger und der Wasserversorger zur Einsatzstelle nachgefordert.

Nachdem der Energieversorger den Straßenzug stromlos geschaltet und der Wasserversorger das Wasser abgestellt hatte, konnten wir beginnen mit einer Tragkraftspritze (TS) und 2 Tauchpumpen den Keller leer zu pumpen. Nach ca. dreieinhalb Stunden war der Keller leer, der Stromversorger konnte die Hauptsicherung ziehen und den Strom für die anderen Haushalte wieder einschalten.

Published at Mon, 08 Mar 2021 09:00:00 +0000