Meldereinlauf / Brand in Technikraum

Meldereinlauf / Brand in Technikraum

Parkhaus Brand Altwarmbüchen

Datum: 9. April 2021 um 0:09
Alarmierungsart: DME
Dauer: 2 Stunden 36 Minuten
Einsatzart:
Einsatzort: Opelstraße
Einsatzleiter: Björn van Veen
Mannschaftsstärke: 14 Einsatzkräfte
Fahrzeuge: HLF 20, DLK 23/12, RW2, ELW1, LF20


Einsatzbericht:

Einen Schmorbrand von Batterien in einem Technikraum konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Altwarmbüchen rechtzeitig löschen. Verletzt wurde niemand.

Um 00:09 Uhr löste die Brandmeldeanlage des A2-Einkaufszentrums, Feueralarm aus. Während der Erkundung durch Einsatzleiter Björn van Veen konnte Rauch und Brandgeruch im Sozialbereich eines Spielwarengeschäftes festgestellt werden. In einem Technikraum schmorten wieder Batterien in einem Batterieschrank. Umgehend löschte ein Trupp der Feuerwehr Altwarmbüchen die Flammen mit zwei tragbaren Kohlendioxid-Löscher. Nach den Entrauchungsmaßnahmen wurde die Brandmeldeanlage wieder zurückgestellt und die Einsatzstelle an die Marktleiterin des Spielwarengeschäftes übergeben.

Foto: Symbolbild

Published at Thu, 08 Apr 2021 22:09:00 +0000