Heckenbrand in Lüerdissen

Heckenbrand in Lüerdissen

2020-08-01 | 18:48 – 19:40 | HLF-Schleife

Um 18:48 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Eschershausen zur Unterstützung des Löschzuges Dielmissen mit den Ortsfeuerwehren Dielmissen, Lüerdissen und Oelkassen zu einem Heckenbrand nach Lüerdissen alarmiert. Bei Abflammarbeiten war eine Hecke auf etwa 10m Länge in Brand geraten. Das Feuer hatte sich bereits auf einen Unterstand und Gartenmöbel ausgebreitet. Erste eigene Löschmaßnahmen der Bewohner und Nachbarn dämmten den Brand bereits ein, sodass die Einsatzkräfte nach kurzem Einsatz von zwei C-Rohren “Feuer aus” melden konnten. Abschließend wurden mit der Wärmebildkamera Glutnester aufgespürt und gezielt abgelöscht.

Published at Sat, 01 Aug 2020 16:48:00 +0000