Heckenbrand in Bramel

Heckenbrand in Bramel

Am Donnerstag, den 03.05.2018 um 16:39Uhr wurden wir, gemeinsam mit den Ortswehren aus Bramel und Sellstedt, zu einem Heckenbrand im Drosselweg in Bramel alarmiert. Bei Flexarbeiten hatte sich eine Hecke aus Lebensbäumen durch den Funkenflug entzündet. Der Eigentümer reagierte jedoch schnell und konnte das Feuer mit dem Gartenschlauch löschen. Wir kontrollierten vor Ort die Hecke auf Glutnester, konnten aber nichts mehr finden. Der Einsatz war damit beendet.

Published at Thu, 03 May 2018 17:21:06 +0000