Zurück

Ortsfeuerwehr Großefehn-Zentrum

Über uns

Die Feuerwehr Großefehn-Zentrum gründete sich am 01.07.2021 nach der freiwilligen Fusion der ehemaligen Feuerwehren Aurich-Oldendorf und Ostgroßefehn.

Die 66 Kameradinnen und Kameraden der Einsatzabteilung verfügen über zwei Löschgruppenfahrzeuge und zwei Mannschaftstransporter. Momentan befindet sich ein neues Feuerwehrhaus in zentraler Lage für die beiden Ortschaften im Bau. Von hieraus können die Aufgaben und Einsätze im Herzen von Großefehn besser bearbeitet und koordiniert werden. Die Einsatzabteilung trifft sich im 14tägigen Rhytmus Freitagsabends um 19:30Uhr beim Feuerwehrhaus in Aurich-Oldendorf. Shuttle vom Feuerwehrhaus Ostgroßefehn wird geboten.

Natürlich haben auch die Jugendabteilungen fusioniert. Aus den beiden Jugendfeuerwehren entstand die Jugendfeuerwehr Großefehn-Zentrum. Hier engagieren sich 18 Jugendliche. Der Jugendfeuerwehrdienst finden dreimal im Monat, Samstags jeweils von 16:00 bis 18:00Uhr beim Feuerwehrhaus Aurich-Oldendorf statt. Shuttle vom Feuerwehrhaus Ostgroßefehn wird geboten. Auch die ehemalige Kinderfeuerwehr Ostgroßefehn ist mit von der Partie und nennt sich nun Kinderfeuerwehr Großefehn-Zentrum oder Lüttje Fehntjer Füürwehr. Hier sorgen 22 Kinder im alter von 6 bis 10 Jahren für reges Treiben. Die Kinderfeuerwehr trifft sich einmal im Monat Mittwochs um 16:30Uhr.

Kontakt

Brückstaße 2a, 26629 Großefehn, Deutschland
2A Brückstraße Großefehn Niedersachsen 26629 DE
Ortsbrandmeister/in

Roland Cremer

04943/912807

Kinder- und Jugendfeuerwehr

Verantwortliche: Claudia Dreiseitel

Kontakt: Jan-Lukas Dreiseitel

Presse

Timo de Vrie