Die Luftballonaktion der Feuerwehr Wolfenbüttel!

Luftballonaktion der Freiwilligen Feuerwehr Wolfenbüttel

Bei den Kreismeisterschaften in Wolfenbüttel gab es eine ganz besondere Aktion zur Mitgliedergewinnung bei der Feuerwehr: 400 Postkarten mit guten Gründen, sich bei der Freiwilligen Feuerwehr zu engagieren, gingen in die Luft. „Keine Ausreden – Mitmachen!“, so das Credo. Warum es so wichtig ist, dass Ehrenamtliche bei der Freiwilligen Feuerwehr aktiv werden, seht ihr in der folgenden Reportage. Viel Spaß!

Wolfenbütteler Kreismeisterschaften der Feuerwehr

Auf der Wolfenbütteler Kreismeisterschaft geht es an den verschiedenen Stationen um Schnelligkeit und Präzision. Aber die Freiwillige Feuerwehr steht vor einer ganz anderen Herausforderung: Sie will und muss neue Mitglieder fürs Ehrenamt gewinnen!

Nachwuchsgewinnung für die Feuerwehr in Wolfenbüttel

Die Nachwuchsgewinnung über die Kinderfeuerwehren im Landkreis Wolfenbüttel gestaltet sich schon sehr erfolgreich – doch Nachwuchs ab sechs Jahren für die Kinderfeuerwehr, aber auch neue Mitglieder in der Jugend- oder der Erwachsenenwehr zu finden, steht immer auf der Tagesordnung! Neben dem Retten, Löschen, Bergen und Schützen ist es eine weitere Hauptaufgabe der Feuerwehren.

Die Feuerwehr Wolfenbüttel wirbt zeitgemäß in vielen Medien

Ob via Facebook, Homepage, Zeitung oder Radio: Die Ortsfeuerwehren im Kreis Wolfenbüttel lassen nichts unversucht, um neue Kameraden und Kameradinnen zu finden. Ob jung oder alt, Technikfreak oder Küchengott – jeder ist dabei herzlich willkommen und kann so einiges erleben:

Die Interessenten erwartet nicht nur eine Menge Action, sondern auch ein hohes Maß an Kameradschaft. Wir sind so breit gefächert – das macht die Feuerwehr aus. Von der Kinderfeuerwehr bis zur Altersabteilung; dazwischen sind Maschinisten, da ist die Atemschutzausbildung… Wir haben eigentlich zu bieten!“, sagt Marcus Kordilla.

Bei der Feuerwehr ist jeder willkommen!

Mitmachen kann bei der Feuerwehr jeder, der Spaß am Helfen, am Teamwork und der Gemeinschaft hat.

  • Schon Schulkinder ab sechs Jahren können in der Kinderfeuerwehr aktiv werden und sich später in der Jugendfeuerwehr Mehr als 40.000 Kinder und Jugendliche sind in Niedersachsen Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr.
  • Wer das Lebensjahr erreicht hat, der kann direkt in die Erwachsenenwehr in seinem Ort eintreten und sprichwörtlich für andere durchs Feuer gehen, um im Zweifel Leben zu retten. In Niedersachsen tun das 125.000 Männer und Frauen in 400 Gemeinden. Und sie brauchen auch deine Unterstützung!

400 Gründe für die Feuerwehr – die Luftballonaktion von „Ja zur Feuerwehr!“

Die Aktion „Ja zur Feuerwehr!“ des Niedersächsischen Innenministeriums unterstützt die Freiwillige Feuerwehr im ganzen Land Niedersachsen. Das Ziel ist es, neue Mitglieder zu gewinnen. Und zwar unter dem Motto: „Keine Ausreden, mitmachen!

Das Ehrenamt wird dabei als neue Perspektive für Menschen, die eine Aufgabe suchen und gerne helfen möchten, präsentiert. Und man hat sich bei der Kreismeisterschaft eine ganz besondere Aktion einfallen lassen, um das Anliegen zu unterstreichen: 400 Karten, beschrieben mit guten Gründen, der Freiwilligen Feuerwehr beizutreten, wurden  auf den Weg geschickt, um gefunden zu werden. Und die Leser zu überzeugen, mitzumachen und sich für andere einzusetzen.

Denn es gibt unzählige Motivationen, die ortsansässige Feuerwehr zu unterstützen: Kameradschaft, Spaß, Teamwork und Erfolge sind da nur einige. „Wir haben elf Berufsfeuerwehren in Niedersachsen – wer soll ein Feuer löschen, wenn nicht die Freiwilligen Feuerwehren? Auf die Freiwilligen Feuerwehren kann nicht verzichtet werden!“, betont Marcus Kordilla. Denn stell dir vor es brennt und keiner löscht – Deshalb: Sag ja zur Feuerwehr! Die Ortsfeuerwehren im ganzen Land warten auf Dich!

Werde Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Niedersachsen

Möchtest auch Du zum Held des Alltags werden? Menschenleben retten, dich um die Sicherheit und den Umweltschutz bemühen, für andere da sein, bei der Nachwuchsförderung unterstützen und all das in einem tollen Team?  Möchtest Du mehr erfahren und eine Freiwillige Feuerwehr in deiner Nähe finden? Zögere nicht und kontaktiere noch heute die Feuerwehr in Deinem Ort! Auf unserer Seite kannst Du Dich direkt erkundigen und aktiv werden. Leg jetzt los!