Beteiligungsaufruf ZUSAMMEN. MEHR.

Im November 2015 haben die Niedersächsische Landesregierung, die beiden großen christlichen Kirchen in Niedersachsen, die Gewerkschaften und Unternehmerverbände sowie die kommunalen Spitzenverbände das Bündnis „Niedersachsen packt an“ initiiert. Seit vier Jahren wird dieses zivilgesellschaftliche Aktionsbündnis von mehr als 3.000 Einzelpersonen sowie Organisationen, Vereinen und Unternehmen tatkräftig und ideell unterstützt

JazurFeuerwehr unterstützt den Aufruf des Bündnisses “Niedersachen packt an”:

-“Erfolgsgeschichten aus Niedersachsen”

“WIR WOLLEN ZEIGEN, WIE INTEGRATION GELINGT!

Was könnte also demokratischer und ermutigender sein als eine vielfältige Sammlung von
kleinen und großen Integrationsgeschichten im Netz? Wir laden alle Beteiligten ein, ihre
Erfolgsgeschichten zur gelungenen Integration selbst zu erzählen. Möglichst viele unterschiedliche Beiträge aus allen Regionen des Landes sollen so zusammenfließen. So entsteht eine
Vielfalt an Kurzfilmen, die stellvertretend ist für die Vielfalt an Ideen und Aktivitäten in Niedersachsen.

Unser Bündnis wird so zum Sprachrohr für erfolgreiche Integrationsleistungen und -projekte
der zurückliegenden Jahre. Wir möchten auf diese Weise die öffentliche Akzeptanz für eine
vielfältige Gesellschaft, für ein integrationsfreundliches Klima und Zusammenhalt stärken und
ein positives Bewusstsein für das bisher gemeinsam Erreichte schaffen. Es wäre schön, wenn
wir damit noch mehr Menschen gewinnen, die mit uns anpacken!
Sie, als unsere Unterstützerinnen und Unterstützer, sind dabei ideale Multiplikatorinnen und
Multiplikatoren, indem Sie Beiträge teilen, „liken“ und selbst über Erfolge berichten.

Unter dem Motto ZUSAMMEN. MEHR. gibt das Bündnis allen Erfolgsgeschichten eine Bühne,
auf einem eigenen YouTube-Kanal – zum Teilen und Nachmachen!

>>>Hier finden Sie alle Informationen über den Beteiligungsaufruf und zum Bündnis.