Besuch von der Kunstfeuerwehr

Besuch von der Kunstfeuerwehr

Egal ob spielerisch, kreativ oder anschaulich – bei ihren Diensten haben die Mitglieder der Kinderfeuerwehr immer irgendwie mit dem Thema Feuerwehr zu tun.

Bei ihrem Dienst am 04.03.2020 wurde dieses Thema einmal anders interpretiert. Zu diesem Dienst kamen Tonia Knodt und Rieke Bothe, von der Kunstfeuerwehr der Paula in Worpswede, mit ihrer Kunstfeuerwehr zu Besuch.
Unter dem Motto „Wofür brennst du im Künstlerischen?“ gestalteten sie mit den Mitgliedern der Kinderfeuerwehr einen kreativen Dienst. Das Thema dieses Dienstes war „Tiere“. Fabelwesen und selbst kreierte Tiere waren hier genauso gerne gesehen, wie alle tierischen Vertreter unserer Erde. Jeder durfte sein Tier so gestalten, wie er wollte. Hierzu standen eine Vielzahl von Materialien zur Verfügung.
Die Mitglieder der Kinderfeuerwehr waren mit Eifer bei der Sache und hatten einen Heidenspaß. Und so waren am Ende des Dienstes eine Menge toller Kunstwerke zu begutachten, zu denen die Kinder viele spannende Geschichten erzählen konnten.

Wir danken Tonia Knodt und Rieke Bothe für den tollen Dienst!
Mehr über die Kunstfeuerwehr erfahrt ihr unter  www.zeitgenoessische-bildung.de

Published at