21.11.2020 Rauchentwicklung am Fahrzeug

21.11.2020 Rauchentwicklung am Fahrzeug

Datum: 21. November 2020 
Alarmzeit: 17:58 Uhr 
Art: PKW-Brand 
Fahrzeuge: KdoW-BvD, ELW, HLF 20, TLF 24/50 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Am frühen Samstagabend wurde ein beginnender PKW-Brand gemeldet. Verletzt wurde niemand. Für die Goslarer Feuerwehr nach sechs Tagen der erste Einsatz in der Woche.

Gegen 18 Uhr stellte ein Fahrzeugführer in der Straße “Im Schleeke” plötzlich einen Vollgas-Lauf des Motors einhergehend mit einer Rauchentwicklung fest. Er befand sich mit seinem Fahrzeug, an dem ein Pferdeanhänger angehängt war, in Fahrtrichtung Oker.  Der Mann kuppelte den Pferdeanhänger ab und brachte so sein Reittier in Sicherheit. Auch unterbrach der Mann die Kraftstoffzufuhr.

Die Feuerwehr erkundete die Situation mit der Wärmebildkamera und baute einen Löschangriff zur möglichen Brandbekämpfung auf. Der Grund für die Rauchentwicklung konnte nicht festgestellt werden. Weder eine erhöhte Temperatur, welche auf einen Brand schließen könnte, stellten die Einsatzkräfte fest, noch sind Betriebsstoffe ausgetreten.

Die Einsatzstelle konnte nach wenigen Minuten an die Polizei übergeben werden.

Published at Sat, 21 Nov 2020 16:58:00 +0000