12.02.2020 Rauchentwicklung in Hahndorf

12.02.2020 Rauchentwicklung in Hahndorf

Datum: 12. Februar 2020 
Alarmzeit: 13:07 Uhr 
Art: Mittelfeuer 
Fahrzeuge: DLA(K) 23/12, ELW, HLF 20, Kdow-BvD, TLF 16/25 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Hahndorf, Polizei, Rettungsdienst Lk Goslar, Stadtbrandmeister 


Einsatzbericht:

Am Mittwochnachmittag wurde die Feuerwehr Goslar zusammen mit den Kameraden aus Hahndorf zu einer Rauchentwicklung in ein Wohngebiet im Goslarer Ortsteil Hahndorf alarmiert. Bei eintreffen der ersten Kräfte bestätigte sich die starke Rauchentwicklung im Erdgeschoss eines Wohngebäudes. Der eingesetzte Angriffstrupp konnte bei der Erkundung schnell die Ursache erkennen.

Ein angeheizter Kamin konnte seine Rauchgase nicht ordnungsgemäß abziehen. Nachdem die Einsatzkräfte wieder für einen ordnungsgemäßen Abzug gesorgt haben konnte mit den Belüftungsarbeiten begonnen werden. Vorsorglich wurde ein Schornsteinfeger hinzugezogen um den Schornstein fachgerecht zu reinigen und zu kontrollieren. Nach rund 30 Minuten konnte der Goslarer Löschzug wieder einrücken.

Published at Wed, 12 Feb 2020 12:07:00 +0000