05.03.2018 – Feuer in Oker

05.03.2018 – Feuer in Oker

Am Montagmorgen musste ein Zimmerbrand im Höhlenweg, Stadtteil Oker, gelöscht werden. Eine Person befand sich bei Eintreffen der Feuerwehr im Gabäude.

Für die Goslarer Feuerwehr ertönte der Alarm um 05.41 Uhr. Die Einsatzkräfte wurden zur Untesrtützung der Okeraner Wehr nachgefordert. Diese befand sich schon bereits kurz vor 05.30 Uhr im Einsatz. Unter Atemschutz drangen die Brandschützer in das Gebäude vor. Dort konnte die Bewohnerin im Obergeschoss aufgefunden und ins Freie verbracht werden. Leider kam jede Hife zu spät.

Die Goslarer Feuerwehr unterstützte mit dem Löschzug. Die polizeilichen Ermittlungen zur möglichen Brandursache wurden aufgenommen. Ein umfangreicher Bericht ist unter www.feuerwehr-oker.de zu finden.

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 20/16, DLA(K) 23/12, HLF 20, ELW und Kdow-BvD
sowie Stadtbrandmeister, Feuerwehr Oker, Kreisbrandmeister, Rettungsdienst und Polizei

Dieser Beitrag wurde automatisch durch einen externen RSS-Feed erzeugt. Verantwortlicher im Sinne des § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag für diesen Beitrag und dessen Inhalte ist die jeweilige Ortsfeuerwehr.