Fett brennt im Topf: Bewohner reagiert in Oldendorf (Melle) vorbildlich

Fett brennt im Topf: Bewohner reagiert in Oldendorf (Melle) vorbildlich

Melle. An Heiligabend geriet in einem Wohnhaus am Habichtsbach in Melle-Oldendorf ein Topf mit Fett auf einem Elektroherd in Brand. Ein Bewohner bemerkte den Brand, deckte den Topf mit Decken ab, verließ die Wohnung und informierte die Regionalleitstelle Osnabrück über den Notruf 112.

Mehr über diesen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Melle lesen Sie auf www.feuerwehr-melle.de. Verfolgen Sie unsere Social-Media-Kanäle auf Facebook und Twitter, um über unsere Einsätze und Nachrichten auf dem Laufenden zu bleiben.

Dieser Beitrag wurde automatisch durch einen externen RSS-Feed erzeugt. Verantwortlicher im Sinne des § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag für diesen Beitrag und dessen Inhalte ist die jeweilige Ortsfeuerwehr.